Glauben Sie an wahre Liebe, um wirklich glücklich zu sein?

Wir glauben an einen wahren Geschmack so, wie an wahre Liebe.

Sorihashiya strebt nach dem ultimativen Geschmack, um Sie wirklich glücklich zu machen.

Konzept

Streben nach Exzellenz! Wie viele auf Ramen-Nudeln spezialisierte Restaurants in Japan bieten wir nur Ramen auf unserer Speisekarte an, um den perfekten Geschmack und eine stabile Qualität zu gewährleisten. Für eine konstante Qualität produzieren wir jeden Tag nur eine begrenzte Menge Ramen, und schließen das Restaurant, sobald diese leer sind. Wenn wir mit der Qualität der Nudeln und der Suppe nicht zufrieden sind, werden wir das Restaurant an diesem Tag nicht öffnen. Diese Prinzipien mögen im Hinblick auf den Service-Gedanken einer Gastronomie verrückt klingen. Aber wir glauben fest daran, dass nur Exzellenz die Menschen glücklich machen kann - so wie es die RamenKultur in Japan bereits vormacht.

Suppe

Der wichtigste Bestandteil unseres Ramens ist die einzigartige Suppe aus eigener Herstellung, die aus einer Mischung von Hühner- und Fischfond hergestellt wird. Basierend auf der Art der traditionellen japanischen Dashi-Brühe-Herstellung wird die Suppe aus getrockneten Fischfondzutaten (Bonito, Makrele, Sardellen, Ingwer) zusammen mit Hühnerfond, Lauch, getrockneten Meeresfrüchten, Kombu-Algen und getrockneten Steinpilzen zubereitet.
Alle Zutaten sind natürliche Produkte, und selbstverständlich werden keine Lebensmittelzusatzstoffe, Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker verwendet. Daher sind 10 Stunden die Grenze, um das beste Aroma der Suppe zu beibehalten. Wegender langen Zubereitungszeit der Suppe (3 Tage) produzieren wir nur eine begrenzte Menge am Tag.

Nudeln

Zu unserer einzigartigen Suppe muss es auch passende, einzigartige Nudeln geben. Unsere Nudeln sind aus einer optimalen Mischung aus deutschem Weizenvollkornmehl für das Aroma, dem italienischen Weizen für seine "al dente"-Textur und dem japanischen Weizen für die kernige Eigenschaft hergestellt. Zu der kräftigen Tsukemen-Suppe haben wir 5 mm breite, extra dicke Nudeln, die einen kräftigen Weizengeschmack und eine zähe Textur haben. Vergleichbar mit dicken italienischen Fettuccine-Nudeln. Zu der leichten Suppe passen dünne Nudeln (1,25mm) sehr gut. Ähnlich wie italienische Cappellini-Nudeln, nur kerniger. Der Nudelteig aus den drei internationalen Weizensorten benötigt ca. 20 Stunden Ruhezeit und wird am Vortag produziert. Wie bei der Suppe verwenden wir jedoch keine Zusatzstoffe, Konservierungsmittel oder chemischen Würzmittel, deshalb verlieren die Nudeln nach 40 Stunden ihren Geschmack und die besondere Textur. Aufgrund der langen Ruhezeit und kurzen Haltbarkeit der frischen Nudeln produzieren wir nur eine begrenzte Menge am Tag. Wir bitten unsere Gäste auch um Verständnis, dass die dicken Nudeln mehr als 10 Minuten Kochzeit benötigen.